Category Archives: Uncategorized

Der zweite Feiertag zu Ehren des hl. Vaters Dominikus im Predigerorden

Der Dominikanerorden ehrt seinen Gründer mit zwei Festtagen: dem Hochfest des hl Vaters Dominikus am 8. August und dem Gedenken der Übertragung seiner Gebeine am 24. Mai. Dominikus wollte in Bologna in der Kirche des hl Nikolaus „unter den Füßen … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Sigrid Undset – Eine Romanautorin auf den Pfaden des Dominikus

Quizfrage: Kennen Sie ein Mitglied des Predigerordens, das einen Nobelpreis erhalten hat? Sigrid Undset (20. Mai 1882-10. Juni 1949), eine norwegische Dominikanerterziarin und Schriftstellerin, erhielt ihn 1928 für ihre Mittelalterromane „Kristin Lavranstochter“ und „Olav Audunssohn“. Ihre „kraftvollen Schilderungen des nordischen … Continue reading

Posted in Uncategorized | 2 Comments

Studientag in Bamberg

Zum diesjährigen Studientag der Dominikanischen Laien unserer Provinz am 27.Juli in Bamberg zum Thema „Die Heilige Eucharistie bei Thomas von Aquin und Caterina von Siena“ lädt die Dominikanische Laienge-meinschaft vom Hl. Grab herzlich ein. Referenten sind Prof.Marianne Schlosser und Prof. Richard … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Ewige Profess und Aufnahme ins Noviziat in Wettenhausen

Am Sonntag, 7. April 2019 legte Lucia Johanna Waibel OP ihre ewige Profess in der Dominikanischen Laiengemeinschaft im Dominikanerinnenkloster Wettenhausen ab. Während einer feierlichen Hl. Messe, die Pfr. Bernhard Hesse zelebrierte, wurde außerdem Regina Sigg in das Noviziat aufgenommen. Als … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Katharina von Siena

Am 29. April feiert der Predigerorden das Fest der Kirchenlehrerin und Patronin von Europa, Italien, Rom und Siena Katharina von Siena (* 25. März 1347 in Siena , † 29. April 1380 in Rom) Aus einer Katechese von Benedikt XVI: Liebe Brüder … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Christus, der Gärtner

Maria Magdalena begegnet dem auferstandenen Christus; Chorschrankenrelief Notre Dame de Paris Die Lerche stieg am Ostermorgenempor ins klarste Luftgebietund schmettert‘ hoch im Blau verborgenein freudig Auferstehungslied.Und wie sie schmetterte, da klangenes tausend Stimmen nach im Feld:Wach auf, das Alte ist … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Der Abstieg des Herrn in die Welt des Todes

Grablegung Christi; Pfarrkirche Notre Dame in Poissy Aus einer Homilie am großen und heiligen Sabbat Epiphanius (+535) zugeschrieben Was ist das? Tiefes Schweigen herrscht heute auf der Erde, tiefes Schweigen und Einsamkeit. Tiefes Schweigen, weil der König ruht. „Furcht packt … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Kreuze ohne das Kreuz

Foto : Die Mutter Christi hält ihren toten Sohn in den Armen. Kreuz und Pietà in der vom Feuer verwüsteten Kathedrale Notre Dame de Paris Das Kreuz Christi lässt sich in seiner Wirkkraft mit dem eizenkorn vergleichen, das in die … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Das Wort vom Weizenkorn

Letztes Abendmahl und Todesangst Christi im Garten Gethsemane, Chorrelief Notre Dame de Paris Das Wort Jesu vom Weizenkorn, das in die Erde fällt und stirbt, wenn es aber stirbt, reiche Frucht bringt – dieses Wort erhält seine eigentliche Bildkraft von … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Verkündigung des Herrn

Katharina von Siena: Aus den Gebeten. Gott klopft an die Tür des Willens Mariae Du, o Maria, bist zum Buch geworden, in dem heute unsere Lebensregel aufgeschrieben worden ist. Heute ist in dir die Weisheit des ewigen Vaters eingetragen worden, … Continue reading

Posted in Uncategorized | Tagged , , | Leave a comment