Allerheiligen des Ordens

salvation

Passenderweise wurde der 7. November, das Fest Allerheiligen des Ordens, zum Beginn des Jubiläumsjahres erwählt, das am 21. Januar 2017 in der Lateranbasilika feierlich beschlossen wird und während dessen der Dominikanerorden seines 800-jährigen Bestehens gedenkt. Mit diesem Fest „bewahren wir getreulich das Gedenken an jene, „die uns in der Familie des hl. Dominikus voangegangen sind und uns durch ihr Leben ein Beispiel, in ihrer Gemeinschaft das verheißene Erbe und durch ihre Fürsprache Hilfe gewähren“ (LCO 16), damit wir „zu ihrer Nachahmung angeregt und im Geist unserer Berufung gestärkt werden“ (LCO 67.III)“*

12193410_1047000322017438_5527848649419895942_n

In unserer Provinz wird der Beginn des Jubiläums an unterschiedlichen Orten begangen.

In Regensburg wird um 16 Uhr eine feierlichen Vesper im Dominikanerinnenkloster Hl. Kreuz gefeiert zusammen mit Pater Provinzial Thomas Gabriel Brogl OP, den Gemeinschaften von Strahlfeld und Niederviehbach sowie der Laiengemeinschaft von Regensburg.

Auch die Dominikanische Familie in Wien beginnt das Jubiläumsjahr mit einer feierlichen Vesper um 18:35 im Kreuzgang des Dominikanerklosters mit Lichtfeier und gregorianischem Gesang.

Ein Überblick über alle Veranstaltungen der deutschsprachigen Provinzen im Jubiläumsjahr ist hier zu finden.

Möge der Herr dieses Jubiläumsjahr segnen und es für uns alle zu einer Erneuerung unserer Berufung werden lassen.

12189612_1193882480626021_6309673672687120856_n

This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.