170 Jahre Dominikanerinnen in Landsberg am Lech

 

Am 28.September konnte das Dominikanerinnenkloster zur Heiligsten Dreifaltigkeit ein besonderes Fest feiern. Genau 170 Jahre zuvor, am 28. September 1865 zogen die ersten Schwestern in das seit der Säkularisation leerstehende Ursulinenkloster ein.

Mittlerweile sind die Schwestern an die Münchner Straße umgezogen, wo sie auch einer unsere Fraternitäten eine Heimat geworden sind und wo unser Einkehrtag im November stattfinden wird.

12108245_1177237008957235_2736899894167018650_n

Das Jubiläum wurde mit einer Festmesse mit dem Provinzial P. Thomas Gabriel Brogl begangen. Herzlichen Glückwunsch auch von uns und auf baldiges Wiedersehen!

Einen schönen Bericht anlässlich des Jubiläums gibt es hier

 

 

This entry was posted in Uncategorized and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.