Author Archives: Johannes-Dismas

„Das letzte Abendmahl“ von Plautilla Nelli OP

In Florenz wurde jüngst das „Letzte Abendmahl“ der Renaissance-Malerin Plautilla Nelli OP wiederentdeckt. Das Ölgemälde (7 x 2 Meter) ist wahrscheinlich die erste – und einzige – Darstellung dieses Motivs von einer Frau zu dieser Zeit. Plauta Nelli lebte von … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Der moderne Mensch und das Evangelium – Zum Todestag von Edward Schillebeeckx am 23. Dezember 2009

Den Menschen von Jesus und Gott zu erzählen war das Lebensmotto von Edward Schillebeeckx (geb. 1914). Er griff dabei auf Erfahrungen des heutigen Menschen zurück und warb für eine einladende Kirche. Vor 10 Jahren, ist der flämisch-niederländische Dominikaner in seinem Lebens- … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Heiliger Thomas von Aquin

Ordenspriester und Kirchenlehrer – Fest am 28. Januar Seit der Liturgiereform wird das Fest des heiligen Thomas von Aquin am 28. Januar gefeiert. An diesem Tag wurden 1369 seine Gebeine in die Kirche Les Jacobins in Toulouse übertragen. Von dort … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Vorankündigung Studientage in Leitershofen

Vom 31.07.2020 bis 02.08.2020 finden im Exerzitienhaus St. Paulus in Leitershofen bei Augsburg die diesjährigen Studientage statt. Referentin ist Prof. Dr. Marianne Schlosser. Hier finden Sie Informationen zum Exerzitienhaus: https://www.exerzitienhaus.org, Weitere Informationen folgen bald.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Seliger Heinrich Seuse

Gedenktag am 23. Januar Neben Meister Eckhardt und Johannes Tauler gehört Heinrich Seuse zur berühmten Schule der „Deutschen Mystiker“ des 14. Jahrhunderts. Heinrich wurde Ende des 13. Jahrhunderts bei Konstanz geboren. Sein adeliger Vater war wenig religiös, die Mutter entstammte … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Vortrag von fr. Bernhard Hodel am 22. Februar in Freiburg

Am Samstag, den 22. Februar 2020 wird fr. Bernard Hodel (Uni Fribourg, Schweiz) die Freiburger Fraternität besuchen und in einem Vortrag über sein neues Buch, das er zusammen mit Nicole Bériou geschrieben hat, berichten. Das Buch erschien am 24. Oktober … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Rückblick: 3 neue Professen

Am 7.12.2019 haben drei Mitglieder der Fraternität in Freude ihre Profess gemacht: Ein Mitglied auf Lebenszeit und zwei weitere Mitglieder ihre zeitliche Profess. Nach der Eucharistie mit Profess saßen die Brüder und Laien zusammen und genossen einen von den Laien vorbereiten … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Heute ist Christus geboren

V: Ich verkünde Euch eine große Freude: Heute ist der Retter geboren in der Stadt Davids, Christus, der Herr. A: Lasst uns nach Bethlehem gehen / und sehen, was der Herr uns kundgetan hat. V: Heute leuchtet uns der ersehnte … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

O Immanuel

O Immanuel,unser König und Lehrer, du Hoffnung und Heiland der Völker: o komm, eile und schaffe uns Hilfe, du unser Herr und unser Gott! L: Große, gewaltige Wasser bedecken dein Land, Immanuel. – Tobt, ihr Völker! Ihr werdet doch besiegt. … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

O Rex gentium

O König aller Völker, ihre Erwartung und Sehnsucht; Schlussstein, der den Bau zusammenhält: o komm und errette den Menschen, den du aus Erde gebildet! L: Ich schaue in den Gesichten der Nacht: Da kam mit den Woklen des Himmels einer … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment